Thursday, April 17, 2014

Isny-Oper Festival 2010, 20.-25. Juli, Isny im Allgäu

Freitag, März 5, 2010
Ein Beitrag aus der Kategoerie Aktuelles

Isny-Oper Festival 2010, 20.-25. Juli, Isny im Allgäu

Auf dem Programm: Jean-Philippe Rameaus Barockoper »Hippolyte et Aricie«

Isny, 05.03.2010 – Wie jedes Jahr, so werden auch diesen Sommer wieder junge Nachwuchskünstler aus aller Welt in das Allgäustädtchen reisen, um die großen Dramen und kleinen Juwele der Opernliteratur auf die Bühne zu bringen. Der Opernliebhaber, der das Besondere sucht, wird hier fündig: Frische, unverbrauchte Stimmen, ungebremste Spiellust, pfiffige Inszenierungen. Junge, moderne Oper zum Anfassen und Erleben.

Für diesen Sommer steht Jean-Philippe Rameaus (1683 – 1764) Barockoper »Hippolyte et Aricie« auf dem Programm. Phädra ist mit König Theseus verheiratet, doch heimlich liebt sie dessen Sohn aus erster Ehe, Hippolytos. Als Theseus in der Unterwelt festgehalten wird, weil er seinem Waffenbruder zu Hilfe kam, glaubt Phädra, sie könne nun das Schicksal zu ihren Gunsten manipulieren. Sie verbannt Aricia, die Geliebte des Hippolytos, kurzerhand in den Tempel zu den keuschen Diana-Priesterinnen. Daraufhin eröffnet sie dem erschrockenen Hippolytos ihre Liebe. Genau in dem Augenblick kehrt Theseus unverhofft aus der Unterwelt zurück Die Tragödie nimmt ihren Lauf…

Die Inszenierung auf der Freilichtbühne vor der mächtigen Stadtmauer und dem Diebsturm wird viele hübsche Anregungen aus den fantasievollen griechischen Vasenbildern in die optische Gestaltung einbringen. Ein Sprecher – als Theaterfigur – wird zudem dem Publikum das Geschehen in deutscher Sprache erläutern.

Die Premiere der diesjährigen Opernaufführung findet am 20. Juli statt, weitere Aufführungen sind für den 23., 24. und 26. Juli jeweils um 19.30 Uhr am Diebsturm geplant. Bei ungünstiger Witterung wird im Kurhaus am Park in Isny gespielt.

Karten für die Aufführungen in Isny sind im Vorverkauf bei der Isny Marketing GmbH, Büro für Tourismus (Tel.: 07562 97563-0) sowie an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.isny-oper.de oder bei der Isny Marketing GmbH, Tel.: 07562/97563-0.

Kontakt:
Isny Marketing GmbH Büro für Kultur
Annette Sturm
Unterer Grabenweg 18
88316
Isny im Allgäu
sturm@isny-tourismus.de
07562 97563-50

http://www.isny.de