Tuesday, September 16, 2014

Tue Gutes und sprich darüber

Sonntag, November 20, 2011
Ein Beitrag aus der Kategoerie Aktuelles

Die Suchmaschinen im Netz haben eine Schwäche für Seiten mit Inhalt und platzieren diese besonders gut.

Hierfür gibt es auch Gründe:Inhalte.

- Suchmaschinen waren zunächst akademische Forschungswerkzeuge, die benutzt wurden um Textinformationen zu finden, Suchmaschinen indizieren zunächst einmal Text – also Inhalt.

- Suchmaschinen benötigen eine Grundlage für ihre Einstufung im Website. Wenn man einen Begriff für eine Suche eintippt, sucht die Suchmaschine nach dem eingegebenen Wort. Daher hat eine Website mit wenigen Wörtern vo Beginn an an schwereren Stand.

Natürlich gibt es im Zuge der SEO noch weitere Kriterrien um festzustellen, ob eine Seite ein bestimmtes Suchkriterium erfüllt oder nicht, vor allem die Anzahl verweisender Links. Aber Suchmaschinen haben nunmal eine große Schwäche für Inhalte.

Leider ist diese Schwäche, wenn auch viel diskutiert, oft ein echtes Problem, denn die Wirklichkeit arbeitet nicht immer so, wie Sie von Suchmaschinen gesehen wird.

Ein Besipiel:

Nehmen wir mal an, eine Firma verleiht hochwertige und teure Ausrüstung für den Fotografiebereich. Diese Firma hat die besten Preise und den besten Service aller vergleichbaren Anbieter. Die regionalen Kunden lieben diese Firma, und nur wenige Unternehmen können bei Preis und Angebot mithalten. Also entscheidet sich das Unternehmen eine Website einzurichten, um KUnden auch überregional zu erreichen und die Produkte über DHL, UPS und Fedex zu versenden.

Die Suchmaschinen legen ihre Platzierung , letzlich eine Art Note, basierend auf Zahl und Art der Schlüsselwörter fest, die sie auf den Seiten findet. Für eine gute Platzierung hat ein Wettbewerber einige Seiten über Fotografie und fotografisches Zubehör zu seinen Seiten hinzugefügt.Um mitzuhalten, müssen Sie das Gleiche tun.

Aber kümmert das den Kunden? Nein, diese wollen nur eine bestimmtes Teil Ausrüstung finden und danach wiedser zu ihrem Alltag übergehen. All diese zusätzliche Informationen die eingestellt wurden, sind meistens nur zusätzlicher Ballast.

Die Tatsache, dass Suchmaschinen Inhalte bevorzugen kann man bei einer professionellen Suchmaschinenoptimierung nicht ignorieren. Dennoch gibt es weitere Wege um eine gute Platzierung zu erreichen. Einer der wichtigsten Punkte ist die Verlinkung mit anderen Seiten. Suchmaschinen mögen es auch, wenn viele andere Seiten auf die zu optmierende Seite verweisen. Seiten, auf die Hunderte oder Tausende andere Seiten verlinken, werden oftmals gut platziert. Dennoch muss ein gewisser Grundinhalt auf der Seite vorhanden sein, damit die Suchmaschine etwas zum indizieren hat

Weitere wissenswerte Informationen zu dem Thema Suchmaschinenoptimierung, inklusivse kostenfreier Online-Tools, erhalten erhalten Sie auf der Website http://deine-seo.de – die Internetpräsenz der Seo Agentur in Düsseldorf – IT Haus Zehnpfennig.

IT Haus Zehnpfennig Ltd
Dirk Zehnpfennig
Königsallee 60 F

40212 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: info@deine-seo.de
Homepage: http://www.deine-seo.de
Telefon: 0211 88284316

Pressekontakt
IT Haus Zehnpfennig Ltd.
Dirk Zehnpfennig
Königsallee 60 F

40212 Düsseldorf
Deutschland

E-Mail: presse@deine-seo.de
Homepage: http://www.deine-seo.de
Telefon: 0211 88284316